Estland


Am 24. Februar 2015 haben wir (die 8a) über Estland eine Themen-Messe veranstaltet.


Nach der Begrüßung von Ants Aare auf Estnisch gab es mehrere Stände mit verschiedenen Themen, z.B. einen Stand über die 800-jährige Saunatradition Estlands, einen über die Essgewohnheiten der Esten oder einen über die 650 km lange Menschenkette durch das Baltikum. Bei der Messe hat jeder Schüler der parallelen achten Klasse einen Flyer bekommen, worauf er Symbole oder andere Merkmale eines jeden Standes sammeln musste, nachdem er dort sich über die Themen informiert hatte. So ging man von Stand zu Stand, hörte sich die Beiträge an und bekam anschließend sein Symbol des Standes. An einem Stand gab es nach der Präsentation einen original estnischen Keks.


In der Mensa wurde ein Dip nach estnischem Rezept mit rohem Gemüse für 1€ verkauft.