GyMa-Awards 2013

Am Donnerstag, dem 16. Mai, werden ab 19 Uhr zum zweiten Mal in der Aula die GyMa-Awards für besondere schulische und außerschulische Leistungen an Schülerinnen und Schüler unserer Schule vergeben. Eine Schülergruppe bestehend aus einigen Mitgliedern der SV und Schülerpaten aus der Begabtenförderung bereitet die Veranstaltung bereits intensiv vor, für die der Nominierungsausschuss mit Schüler-, Eltern- und Lehrervertretern jetzt die Nominierungen ausgesprochen hat.

Alle Nominierten werden bei der Veranstaltung vorgestellt, aber erst unmittelbar vor der Veranstaltung werden in geheimer Sitzung des Nominierungsgremiums die Schülerinnen und Schüler ausgewählt, die bei der Abendveranstaltung den begehrten Award erhalten.


Preisträger 2013:

Auch im Jahr 2013 sind aus den Nominierten wieder Gewinner hervorgegangen.


Die Kategorien und die Auszeichnungen:

Sportliche Leistungen: Jana Rückert

Soziales Engagement: Nina Beller

Engagement in der Schule: Lego-AG

Kultur: Ole Thomsen

Sonderpreis: Arne Holm und Berit Dießelkämper