Orientierungsstufe

Die Orientierungsstufe schließt an die in der Regel vierjährige Grundschulzeit an. Sie umfasst einen Zeitraum von zwei Jahren, also die Klassenstufen 5 und 6. Während dieser Phase gilt es, die persönliche und schulische Entwicklung der Kinder zu beobachten, um die für die Schüler geeignete Schulart zu ermitteln. Die Rahmenbedingungen für diesen Zeitraum können einer Verordnung des Bildungsministeriums entnommen werden, welche ebenso heruntergeladen werden kann wie eine aktuelle Broschüre des Bildungsministeriums zur Schulwahl nach der Grundschule.

Frau Krebs und Frau Thomsen leiten bei uns die Orientierungsstufe.


Download
Welche Schule fuer mein Kind.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.4 MB

Download
Bestimmungen Orientierungsstufe.pdf
Adobe Acrobat Dokument 91.7 KB

Infoabend 4. Klassen am 20.02.2017 um 17:00 uhr

Die Vorbereitungen sind bereits angelaufen: Zur diesjährigen Informationsveranstaltung des Gymnasiums Marne Europaschule am 20. Februar 2017 um 17 Uhr erwarten die Organisatoren zahlreiche Besucherinnen und Besucher aus den umliegenden Grundschulen.

 

Seit Jahren ist es Tradition am Gymnasium, dass sich die Schule den Gästen in ihren vielfältigen Möglichkeiten präsentiert. Für die Viertklässlerinnen und Viertklässler wird dabei ein abwechslungsreiches Programm mit Schnuppereinheiten am Computer sowie verschiedenen Aktivitäten in den Bereichen Spanisch, Kunst, Biologie und Physik/Astronomie angeboten.

Während die Jungen und Mädchen die Schule erkunden, werden die Eltern der zukünftigen Sextanerinnen und Sextaner über die Arbeitsweisen und Anforderungen in der Orientierungsstufe des Gymnasiums informiert. Dabei geht es auch darum, die Erwachsenen über sich möglicherweise ergebende  Probleme des Schulartwechsels aufzuklären.

Im Anschluss an die Informationsveranstaltung wird den Gästen Gelegenheit zur Besichtigung der Schule gegeben.

 

Am Dienstag, dem 21.02.2017, ab 14 Uhr und am Mittwoch, dem 22.02.2017, ab 15 Uhr bietet die Schule jeweils individuelle Beratungstermine für interessierte Eltern an. Hierzu wird eine telefonische Absprache mit dem Sekretariat im Vorfeld erbeten.

 

Eine Anmeldung der zukünftigen Sextanerinnen und Sextaner ist in der Zeit vom 27. Februar bis zum 8. März 2017 jeweils in der Zeit von 8.00 bis 16.00 Uhr (freitags von 8.00 Uhr bis 13.00 Uhr) im Sekretariat der Schule möglich.